Die Frittenglück Story

Zwei junge Männer, eine jahrelange Freundschaft & die Idee, etwas Eigenes zu machen…

Wir, Jonas Bellebaum und Hauke Hebel, haben im Mai 2017 den großen Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und mit viel Leidenschaft, Engagement und Herzblut unseren Imbiss „Frittenglück“ inmitten der Siegener Oberstadt eröffnet.

Schon lange träumten wir davon, beruflich gemeinsame Wege zu gehen und befassten uns immer wieder intensiv mit der Suche nach einer Geschäftsidee, mit der wir uns wirklich identifizieren können & die uns ein Alleinstellungsmerkmal versprach.

Wir machten uns also auf eine spannende Reise, besuchten verschiedene Städte und sammelten Erfahrungen.

Schnell war die für uns perfekte Idee gefunden: Handgemachte Fritten! Zum einen, da einfach jeder Fritten liebt – Groß oder Klein! Zum anderen konnten wir so eine tolle Verbindung zu unserer Heimat erschaffen: Die gute, alte Duffel passt einfach perfekt ins Siegerland!

Wir steckten all unsere Energie und unser Herzblut in diese Idee, erstellten einen Businessplan und setzten all unsere Vorstellungen so um, dass wir hundertprozentig hinter unserem Unternehmen stehen können.

Auf dem Siegener Stadtfest und dem Weihnachtsmarkt starteten wir erste Versuche und konnten in viele glückliche Gesichter blicken, die absolut begeistert von unseren besonderen Fritten waren. Jede Fritte wird bei uns frisch und von Hand aus ganzen, guten Kartoffeln gepresst und anschließend doppelt frittiert. Nur so erhalten wir die für uns perfekte Fritte – außen knusprig & innen herrlich weich.

Kurz darauf fanden wir unser Ladenlokal in der Siegener Oberstadt & „Frittenglück“ war geboren.

Gemeinsam mit vielen Freunden und Bekannten verwandelten wir das unscheinbare Ladenlokal in unser Reich und schafften es, uns und unseren Stil darin zu verwirklichen. Unterschiedliche, gemütliche Stühle, Tische aus einem Bootshaus & Holzpaletten an der Wand ergaben eine tolle Wohlfühl-Atmosphäre, die durch Individualität und persönlichen Charakter geprägt ist.

Ganz besonders lieben wir auch unsere kleine Außenterrasse auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Gerade im Sommer lädt sie zum gemütlichen Entspannen ein und gibt die Möglichkeit, leckere Frittengerichte geschützt & doch inmitten des Siegener Stadttrubels zu genießen.

Der Satz „Frittenglück ist handgemacht“ ist für uns keine einfache Werbestrategie. Er steht für unseren Leitfaden & unsere Leidenschaft und zieht sich durch unsere gesamte Unternehmensstruktur.

Wir pressen unsere Fritten von Hand & haben die Rezepturen für unsere Soßen selbst kreiert und ausprobiert. Auch als Chefs packen wir so oft & gut es geht mit an, um unser tolles Team zu unterstützen und unsere Kunden zu jeder Zeit zufrieden und glücklich zu stellen.

Viel harte Arbeit liegt hinter uns. Den Schritt, unseren Traum in die Realität umzusetzen, haben wir jedoch nie bereut und werden weiterhin alles dafür geben, ganz viel „Frittenglück“ an euch zu verteilen.

#INSTAGRAM

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: API-Anfragen sind für dieses Konto verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Melde dich als ein Administrator an und zeige die Instagram-Feed-Einstellungsseite für weitere Details an.